Kontakt

Gymnasium Burgdorf

Pestalozzistrasse 17

3400 Burgdorf

 

T: NEU: 031 638 03 00

E: sekretariatanti spam bot@gymburgdorfanti spam bot.ch

   

   
 
 

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM GYMNASIUM BURGDORF

Hier das Aktuellste in Kürze:

 

Schulschliessung mit Fernunterricht bis mindestens 7. Juni 2020

Der Bundesrat hat für die Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus entschieden, dass die Gymnasien frühestens ab dem 8. Juni wieder Präsenzunterricht halten dürfen.

 

Das bedeutet, dass der Unterricht am Gymnasium Burgdorf so gut wie möglich per Fernunterricht weitergeführt wird, dabei gilt der Normalstundenplan (s. auch unter Aktuell).

 

Das Schulhaus ist nicht geschlossen. Schülerinnen und Schüler dürfen das Schulhaus weiterhin betreten, um z.B. ihre persönlichen Sachen zu holen. 

 

Das Sekretariat und die Schulleitung stehen für Auskünfte gerne zur Verfügung. 

Diese Regelung gilt bis zu neuen Anweisungen durch Bund und Kanton. Die Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 ändert sich laufend. Für aktuelle Infos der Berner Bildungs- und Kulturdirektion informieren Sie sich deshalb hier

 

Rückkehr zum Präsenzunterricht ab 8. Juni 2020

Ab dem 8. Juni findet auch an Schweizer Gymnasien wieder Präsenzunterricht statt, allerdings mit Anpassungen, damit Abstandsregeln und Hygiene- massnahmen weiterhin umgesetzt werden können.

 

Bis zu den Sommerferien wird am Gymnasium Burgdorf deshalb zwar nach ursprünglichem Stundenplan, aber in Halbklassen unterrichtet. Die Halbklassen wechseln sich tageweise ab; während die eine Hälfte der Klasse Präsenzunterricht hat, erledigt die andere Lernaufträge zuhause.

 

Was einfach tönt, erforderte auf Grund der unterschiedlichen Gruppen- zusammensetzungen in jedem Fach eine äusserst komplexe Planungsarbeit. Zuteilungen zur jeweiligen Halbklasse können deshalb nicht geändert werden. Diese Zuteilungen sind aus dem elektronischen Klassenbuch ersichtlich.

 

Weitere Informationen haben alle Beteiligten per Mail erhalten. Ausserdem verweisen wir Sie auf die Mitteilungen des BAG und des Kantons Bern.