• Gymnasium Burgdorf

MATURAPRÜFUNGEN 2020

Aktualisiert: 28. Juni 2020

Wie in der Mitteilung des Bundesrates vom 29. April 2020 wurde kommuniziert wurde, werden die Maturitätszeugnisse auf der Grundlage der Erfahrungsnoten erstellt werden. Ausserdem ist von jeder Maturandin und jedem Maturanden eine Reflexionsarbeit über das im Fernunterricht Gelernte einzureichen. Schülerinnen und Schüler, die aufgrund ihrer Erfahrungsnoten ein ungenügendes Maturitätszeugnis erhalten würden, müssen eine vollständige Maturitätsprüfung ablegen.


203 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir gratulieren!